Grundschule am Buschgraben

NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Elternbriefe

Leider hat Frau Karakas unsere Schule wieder verlassen und wir sind erneut auf der Suche nach einer neuen Sekretärin.

Hier finden Sie den aktuellen Elternbrief.

Wir haben es geschafft! Zertifikat "Musikalische Grundschule"

Die Grundschule am Buschgraben hat sich für 2 Jahre als musikalische Grundschule zertifiziert! Die MUGS-Buddys (das sind die Schülerinnen und Schüler, die das Text- und Liedgut in die Klassen verbreiten) sind ausgebildet und unterstützen das Team der Lehr- und Erzieherkräfte beim Einübend des Repertoires. Geplant ist für Ende September / Anfang Oktober eine interne Evaluation, um zu sehen, wie das Konzept der Entspannung durch und mit Musik und Rhythmus ankommt. Jede Assembly wird genutzt, auch das Lied des Monats schallt über den Hof! Wir freuen uns auf eine Bereicherung in musikalischer Hinsicht mit den Projektkoordinatoren Herr Tätweiler und Herr Wiese!

Der "Echo" für die Musikalische Grundschule
Unser musikalisches Duo
 

Nuss- und Erdnussallergieker!!!!

Liebe Eltern,

einige Kinder an unserer Schule reagieren höchst allergisch auf Nüsse und insbesondere auf Erdnüsse. Daher möchten wir Sie bitten, weiterhin keine Erdnussspeisen wie z.B. Flips in der Schule verzehren zu lassen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir entsprechende Packungen für die Dauer des Schultages dann vorübergehend einziehen müssen, sollte Ihr Kind doch eine solche Speise dabei haben.

Gern können Sie jedoch Ihrem Kind Müsliriegel oder andere Nahrungsmittel mitgeben, die natürlich nicht von den betroffenen Kindern selbst gegessen werden dürfen!

Für den Plätzchenbasar am 6. Dezember wird der Förderverein wieder zu Spenden von Selbstgebackenem aufrufen. Sollten Sie nussfreie Plätzchen spenden können, so kennzeichnen Sie diese entsprechend.

Da freuen sich dann die betroffenen Kinder und Eltern, dass sie auch fleißig Kekse erwerben können.

Der Erlös fließt natürlich wieder dem Förderverein zu.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen B. van Dorp Schulleiterin

Der Förderverein GaB braucht immer wieder neue Mitglieder

Noch ein dringendes Anliegen: Bitte gehen in den Förderverein ! Es kommt alles der Schule und unsern Kindern zu Gute. (Schulgarten, Anschaffungen, Spielgeräte, Ausstattung wo möglich ....)

mehr unter Förderverein GaB 

 

 

Schulwegpaten wieder unterwegs

Die Schulwegpaten und Schulwegpatinnen sind wieder aktiv, beklagen jedoch die eher geringe Beteiligung.

Bitte entzerren Sie die unübersichtliche Situation am Morgen! Lassen Sie Ihr Kind gemütlich vor der Apotheke oder auf den anderen Parkplätzen aussteigen.

Nutzen Sie bitte die Fußgängerampel zur Fahrbahnüberquerung! Auch die radelnden Kinder möchten bitte diesen Übergang nutzen. Häufig sehe ich sie auf der falschen Seite!

Helfen Sie mit, den Schulweg zu sichern!

 

Aktionstage „Zu-Fuß-zur-Schule“ im September2017

Sternlauf von den Sammelpunkten zur Schule. Dort warten bereits Lehrkräfte und die Schulleitung, um Stempel und Kekse in Fußform auszugeben. Es haben sich wieder sehr viele Kinder beteiligt. Vielleicht möchten nun noch mehr Eltern diese Aktion unterstützen, indem sie Ihre Kinder an der Apotheke, am Ernst-Lemmer-Ring oder Ecke Machnower Straße am Morgen den Schulwegpaten und -patinnen übergeben. Das ist unser Ziel!

Aktueller AG-Plan

 

Die AGs starten in der 38. KW vom 18.-22.09.2017

 

 

Die Firma STRAMARK und die Mathelernfelder

Die Firma STRAMARK hat bei bestem Wetter die Lernfelder für den Mathematikunterricht am Mittwoch, dem 14. Juni 2017, auf dem Mensavorplatz aufgebracht.

Alle Kinder haben kräftig die Wildkräuter aus den Fugen im Rahmen der Garten-AG gezupft, Herr Becker hat mühevoll gekärchert und das letzte Staubkorn abgesaugt.

Jetzt kann gerechnet werden! Die Farbgestaltung ist finanziert mit den Projektgeldern aus dem Verbund Süd-West, welche für das Projekt „Garten der Begegnung“ und „Café Buschgraben“ bereits im Herbst/Winter 2016 bereitgestellt wurden.

Auch zwei neue Picknicktische, die nun auf dem Schulhof und im Innenhof zum Verweilen einladen, sind im Rahmen dieses Projektes finanziert worden.

Die Finanzierung des Cafés und der Betreuerinnen Frau Kallwitz-Geißler und Frau Lenz ist weiterhin durch Fördermittel in Kooperation mit Zephir gGmbH gesichert.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

HAUSORDNUNG

Die 5 Goldenen Regeln des Zusammenlebens

Aktuelle Schulbroschüre der Grundschule am Buschgraben

Qualitätsbericht der Grundschule am Buschgraben

Wir können sehr stolz auf die sehr gute Benotung der Schulinspektion sein, der Qualitätsbericht .

 

 

Basketball-AG braucht noch Spieler/innen

Unsere Basketball AG sucht noch interessierte Schüler!

Christoph Aichinger, ein geschätzter Trainerkollege der BG Zehlendorf hat die AG seit Januar von Nima übernommen und würde sich freuen, wenn sich noch einige Schüler finden.

Die Spieler der Klassenstufen 5 und 6 nehmen auch an der Alba Grundschulliga teil und vertreten unsere Schule mit bisher sehr großem Erfolg.

 Zeiten:

AG Basketball 3. und 4. Klasse Dienstag von 13:30 - 15:00 Uhr

AG Basketball 5. und 6. Klasse Dienstag von 15:00 - 16:30 Uhr

Ort: Halle GaB

Absprachen für den Umgang mit Tauschkarten und Sammelobjekten (2. Juni 2016)

Absprachen für den Umgang mit Tauschkarten und Sammelobjekten

Beschluss der Schulkonferenz vom 7. Juni 2012

Folgende Regelungen wurden auf Antrag des Schülerparlamentes getroffen:

1. Es gibt feste Termine.

2. Eine Erzieherkraft betreut diese Tauschbörse.

3. Es wird nur innerhalb der Schülerschaft getauscht, Geldgeschäfte sind nicht erlaubt.

4. Tauschen bedeutet, dass nur gleichwertige Dinge getauscht werden.

Erpressungsversuche und Tauschen ohne entsprechenden Gegenwert werden sofort an die, die Aufsicht führende Erzieherkraft gemeldet.

 

Liebe Eltern und liebe Schüler und Schülerinnen,

das Tauschen von Fußballkarten oder Sammelobjekten ist während der Unterrichts- und Pausenzeiten in der Schule nicht erlaubt.

Leider hat es bereits in den letzten Tagen unangenehme Zwischenfälle gegeben. Dennoch möchten wir die Gelegenheit für eine überwachte und organisierte Tauschbörse geben:

Termin Tauschbörse: jeden Freitag in der Zeit von 13.30 – 14.15 Uhr in dem Freizeitbereich der 2. Klassen unter der Aufsicht von Frau Gensler, als Vertretung wird Frau Bernhard einspringen!

Hier der Brief an die Eltern

Mit freundlichen Grüßen B. van Dorp Schulleiterin

 

... auf dem Weg zur musikalischen Grundschule!

Mehr Musik von mehr Kolleginnen und Kollegen zu mehr Gelegenheiten.

Die Projektkoordinatoren Herr Tätweiler und Herr Wiese begleiten das Kollegium ab dem Schuljahr 2015/16 auf diesem Weg!

Die inhaltliche Umsetzung verbindet wunderbar unsere Bausteine des Schulprogramms im Sinne der Salutogenese: "Lernen mit Bewegung, Wechsel von Anspannung und Entspannung, Gesundheitsförderung, gesunde Ernährung, Programm Klasse 2000, MentalTop" mit der Möglichkeit des musikgestützten Lernens.

 

 

Kooperation mir der KiTa-Adagio

Im Rahmen der Schulkonzeptentwicklung zur musikalischen Grundschule seit dem Schuljahr 2015/2016 sind wir mit der Kita-Adagio eine Kooperation eingegangen. Besuche, gemeinsame Fortbildungen und Austausch über die musikalische Förderung stehen in unserem Kooperationskalender! Wir freuen uns auf weiter Anregungen und intensiven Austausch mit dem Kollegium.