Grundschule am Buschgraben

Sonnenhaus

Zwei Fachkräfte aus dem „Sonnenhaus“ arbeiten im Rahmen des Sachkunde-Unterrichts mit den Kindern zum Thema „Naturerlebnistage an der Grundschule“. Den Jahreszeiten entsprechend bauen die Kinder z.B. eine Kräuterspirale oder sie erforschen den Herbst am Machnower Busch.

 

www.dassonnenhaus.de

 

Presseinformation

 

Das Sonnenhaus geht an die Schule – mit dem Projekt „Natur-Erlebnistage an der Grundschule“

 

Das Sonnenhaus ist ein naturpädagogisches Kinder- und Jugendzentrum in Zehlendorf, das in diesem Jahr auf seine 30-jährige Geschichte zurückblicken kann. Seit 2006 bietet die Einrichtung auch Kooperationsmöglichkeiten für Grundschulklassen an. Lehrende wie Schüler/innen können die räumlichen, materiellen und fachlichen Ressourcen nutzen, um Lernen zu einem besonderen Erlebnis zu machen.

Im Rahmen von naturpädagogischen Projekttagen, wie Walderlebnistagen, Naturerkundungen oder Gartenbauprojekten stellen Pädagoginnen der Einrichtung gemeinsam mit den Schulen ein Programm zusammen, das auf das Alter, die Gruppe, die Jahreszeit oder aktuelle Unterrichtsthemen abgestimmt ist. Momentan finden Projekte mit der Kronach- und der Schweizerhof Grundschule statt.

 

Mit der Buschgraben-Grundschule in Zehlendorf begann im Februar 2008 das einjährige Kooperationsprojekt „Natur-Erlebnistage an der Grundschule“.

1x monatlich wird jede dritte Klasse in verschiedene Naturräume, Wald und Wiese, Teich und Garten „entführt“, um die Umwelt mit allen Sinnen zu erforschen und erleben.

Die Schüler/innen lernen entsprechend der jahreszeitlichen Themen Naturoasen in der Stadt als Lebens- und Erlebnisräume kennen, entdecken spielerisch ökologische Zusammenhänge und entwickeln bei kooperativen Abenteuerspielen den Teamgeist in der Klasse weiter.

 

Schwerpunkte dieses Projekts sind:

·  Waldpädagogische Aktivitäten

·  Ökosysteme erforschen

·  Den Schulgarten mitgestalten: eine Kräuterspirale neu anlegen

·  Leben im Teich: Tümpeln

·  Wiesenerkundungen

·  Kooperative Abenteuerspiele

·  Spiele und Beobachtungen: die Natur in den verschiedenen Jahreszeiten

 

Gefördert wird das Projekt durch  - das Förderprogramm für Kooperationsprojekte der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin JFSB.